Allgemeine Geschäftsbedingungen

Option

In Absprache mit dem Geschäftsführer von Hubermont kann eine Option für 7 Arbeitstage festgelegt werden.
Innerhalb von 10 Arbeitstagen nach Erhalt des Vertrags muss diese Option in eine definitive Reservierung oder eine Stornierung umgewandelt werden.
Wenn ein anderer Kunde eine Reservierung für das gleiche Datum vornehmen möchte, wird sich der Verwalter mit dem betreffenden Kunden beraten. Innerhalb von 5 Arbeitstagen muss der Kunde eine Antwort geben, ob die Option storniert oder in eine endgültige Reservierung umgewandelt wird.

Reservierung

Die Reservierung ist garantiert

durch Unterzeichnung des Vertrags innerhalb von 5 Arbeitstagen nach Erhalt des Vertrags, und
durch Zahlung der Vorausrechnung in Höhe von 30 % des Gesamtbetrags innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des unterzeichneten Vertrags.  Da Hubermont jedem Kunden Exklusivität anbietet und diese auch garantieren muss, ist die Vorauszahlung zu leisten.
Der Restbetrag wird vor Beginn Ihres Aufenthalts in Rechnung gestellt und muss vor Ihrem Check-in auf unserem Konto eingegangen sein.
Alle Änderungen Ihres Aufenthalts und alle konsumierten Getränke werden Ihnen in einer Endabrechnung in Rechnung gestellt.
Wenn zwischen der Unterzeichnung des Vertrags und dem Anreisedatum Ihres Aufenthalts 20 Tage oder weniger liegen, wird Ihnen sofort der volle Betrag in Rechnung gestellt.

Stornierung

Die Stornierung kann nur schriftlich erfolgen.
Im Falle einer Stornierung aufgrund höherer Gewalt wird die Vorauszahlung nicht zurückerstattet und die folgenden Regeln werden auf den noch zu zahlenden Betrag angewendet, ausgenommen Reinigungskosten und Kaution. 
Stornierungen aufgrund von höherer Gewalt sind immer kostenlos und in Absprache mit Hubermont Space auf der Grundlage der Verfügbarkeit.
Im Falle einer Stornierung sind folgende Beträge fällig:

bei Eingang mehr als 1 Monat und weniger als 3 Monate vor der Ankunft: 50% der voraussichtlichen Kosten
bei Eingang mehr als 5 Arbeitstage und weniger als 1 Monat vor Beginn: 75% der voraussichtlichen Kosten
bei Eingang weniger als 5 Arbeitstage vor Beginn: 100% der voraussichtlichen Kosten.
Bei Nichterscheinen sind wir verpflichtet, die Kosten für das Nichterscheinen in voller Höhe in Rechnung zu stellen.
Als Datum des Eingangs der schriftlichen Mitteilung gilt das Datum, an dem die schriftliche Mitteilung bei der Verwaltung von Hubermont eingeht.

Schaden

Der Vertragspartner ist verpflichtet, Schäden zu ersetzen, die der Vertragspartner oder seine Teilnehmer an Gebäuden und Inventar von Hubermont verursachen.
Hubermont haftet nicht für die Beschädigung oder den Diebstahl von Waren oder Transportmitteln des Vertragspartners oder seiner Teilnehmer.
Wenn Schäden festgestellt werden, die während der Selbstvermietung entstanden sind (ausgenommen Catering und Service), wird nur ein Teil der Kaution zurückerstattet. 

Zahlung

Die Zahlung hat, sofern nicht anders vereinbart, innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum zu erfolgen.
Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb dieser 30 Tage, werden die gesetzlichen Zinsen auf den Rechnungsbetrag erhoben.
Alle gerichtlichen und außergerichtlichen Kosten gehen zu Lasten des Schuldners, wenn die Zahlung nicht fristgerecht erfolgt. Diese Kosten belaufen sich auf 15 % des Rechnungsbetrags, mindestens jedoch 25,00 €.